Fotogalerie

Schafe als Rasenmäher in den Kulturen

Shropeshire- was?..

Nur Schafe der Rasse Shropeshire können in Christbaumkulturen als natürliche Rasenmäher eingesetzt werden. Das erfordert jedoch viel Fingerspitzengefühl und Liebe zu den Schafen. Die Tiere sind sensibel und knabbern bei falscher Behandlung und Störungen von Ausserhalb wie z. B. bellende Hunde, die Spitzen der Christbäume ebenfalls an.

 

Rasenmäher in den Christbaum-Kulturen

Pflege auch im Sommer

Wer an Weihnachten schöne Bäume ernten will, muss diese das ganze Jahr im Auge behalten und pflegen. Hier wird das Gras bei Helga und Guido Wicki in Römerswil mit einem Mäher kurz gehalten.

Weiterbildung der Christbaumproduzenten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fredy weiss wies geht!

Hagelschlag, Frostschäden oder abgebrochene Spitzen durch sich setzende Vögel machen Christbäume unansehnlich. Durch Schnitt- und Korrekturmassnamen können sie wieder zu verkaufsfähigen Bäumen hergerichtet werden.  Hier zeigt Fredy Spaltenstein Kursteilnehmern eines Schnittkurses bei Francine und Arnold Elsner, Tipps und Tricks, wie man dies am Besten macht.

 

 

Weihnachtsbaumeinkauf als Erlebnis

Da wird der Christbaumeinkauf zur Männersache

Wenn es Kaffee und einen Schnaps gibt, lassen es sich diese Herren nicht nehmen, den Weihnachtsbaum-Einkauf als Chefsache selber zu erledigen. Diese gut gelaunte Runde sitzt bei Heidi und Peter Sperisen in Staad/ Grenchen in der geschmückten und geheizten Scheune.


Unser Startbild, Christbaumkulturen im Emmental

 

 

 

 

Die Weihnachsbaumkulturen von Pascale und Paul Wälchli auf der Wäckerschwend in Oschwand BE. Die beiden bauen auf dem hügeligen Heimetli im Emmental seit über fünfundzwanzig Jahren Tannenbäume an.

Verschiedene Tannen- und Fichtenarten können als Christbäume verwendet werden

Adresse

IG Suisse Christbaum

Philipp Gut

BZ-Wallierhof

CH-4533 Riedholz (SO)

Kontakt

Philipp Gut

Tel.  032 627 99 77

Kontaktformular